Zentrum für JobOrientierung

Das Zentrum für JobOrientierung wendet sich an Menschen mit umfassenden Vermittlungshemmnissen und dabei vorrangig an Menschen mit psychischen Erkrankungen und Beeinträchtigungen.

In folgenden Bereichen besteht die Möglichkeit, Kenntnisse zu erwerben und zu vertiefen und damit die Chancen auf eine berufliche Wiedereingliederung erheblich zu verbessern:
  • Servicetätigkeit in der Verteilerküche,
  • Fahrradwerkstatt,
  • Gestalten von Dekoartikeln,
  • Handwerkliche Tätigkeiten / Renovierung, Raumgestaltung,
  • Textilaufbereitung und -verarbeitung,
  • Handwerkliche Tätigkeiten/Aufbereitung, Reparatur, Montage,
  • Verwaltungstätigkeiten, Informationssammlung,
  • Hausmeisterhelfer im Außenbereich,
  • Fahr- und Botendienst,
  • Bürohilfstätigkeiten Medien/EDV,
  • Sozialassistenz bedürftiger Personen,
  • Lagerorganisation,
  • Verkaufstätigkeit im eigenen Gebrauchtwarenladen.

Wir begleiten diese Angebote durch intensive und individuelle sozialpädagogische Anleitung und Betreuung.

Mit dem Zentrum für JobOrientierung erweitert der Verein "Palette an der Ruhr" seine Angebote zur ideellen und materiellen Unterstützung von Menschen mit Behinderungen.

Gemeinsam Chancen eröffnen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Logo Palette an der Ruhr white

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen